TPL_GK_LANG_LOGIN
 
A+ A A-

Eintragung in das Verzeichnis der historischen Unternehmen, Bewerbungen bis zum 31. Juli

Im Jahr 2011 die Vereinigung der italienischen Handelskammern (Unioncamere) im Rahmen der Feierlichkeiten zum 150. Jubiläumder Einheit Italiens das „Verzeichnis der historischen Unternehmen“ eingerichtet hat. Das Verzeichnis soll Unternehmen hervorheben und würdigen, deren jahrhundertalte Tradition und Erfahrungsreichtum anerkennenswert sind. Das Verzeichnis ist imInternet auf der Homepage von Unioncamere veröffentlicht und steht ausschließlich initalienischer Sprache zur Verfügung (www.unioncamere.gov.it). In das Verzeichnis können sich, unabhängig von Rechtsform und Wirtschaftssektor, alle Unternehmen eintragen, die im Handelsregister aufscheinen. Die Unternehmenmüssen seit mehr als 100 Jahren ununterbrochen im selben Wirtschaftssektor tätigsein. Anlässlich der großen Nachfrage hat Unioncamere die Fristen für die Eintragung indas Verzeichnis der historischen Unternehmen neu eröffnet und zwar für jeneUnternehmen, die am 31. Dezember 2018 wenigstens eine 100-jährige Tätigkeitaufweisen können. Wir übermitteln Ihnen daher das Reglement und den Vordruck des Gesuchs, womitdie Eintragung in das Verzeichnis innerhalb 31. Juli 2019 beantragt werden kann undersuchen Sie, Ihre Mitgliedsbetriebe von der Initiative zu unterrichten.

Südtiroler Wirtschaftspreis 2019: 15 Südtiroler Unternehmen und 31 Mitarbeiter/innen ausgezeichnet

Zwei Mal im Jahr prämiert die Handelskammer Bozen im Ehrensaal des Merkantilgebäudes in Bozen heimische Unternehmen mit einem mehr als 50jährigen Bestehen und Mitarbeiter/innen mit einer mehr als 36jährigen Tätigkeit im selben Betrieb. Heute wurden im Rahmen der Frühjahrs-Verleihung 2019 15 Südtiroler Unternehmen und 31 Mitarbeiter/innen ausgezeichnet.

Mercatino estivo dell'artigianato a Ledro. Scopri come partecipare

Anche quest'anno l'Amministrazione comunale di Ledro ripropone nel periodo estivo 2019 il mercatino specializzato dell'artigianato riservato esclusivamente agli operatori economici iscritti all’Albo delle Imprese Artigiane in qualità di imprenditore artigiano conformemente a quanto disposto dalla Legge 28 agosto 1985 n. 443 oppure titolari di P.IVA nel settore delle lavorazioni artistiche.