TPL_GK_LANG_LOGIN
 
A+ A A-

Handelskammer Gründertag

Freitag, 17. Mai 2019, 8.30 – 12.30 Uhr, Handelskammer Bozen

Der Gründertag bietet angehenden Unternehmensgründer/innen und Jungunternehmer/innen die Gelegenheit, alle Informationen rund um die Gründung an einem Vormittag einzuholen. Die institutionellen Ansprechpartner sind mit einem Informationsstand vertreten und geben Antworten auf noch offene Fragen. Zudem geben erfolgreiche Jungunternehmer/innen im Rahmen von Praxisreferaten wertvolle Tipps und Anregungen zur Entwicklung einer Geschäftsidee. CNA-SHV wird mit einem Stand vertreten sein.

WIFO-Wirtschaftsbarometer Frühjahr 2019

Das Geschäftsklima in Südtirol bleibt auf hohem Niveau und fast alle Unternehmen sind für das laufende Jahr zuversichtlich. Dies geht aus der Frühjahrsausgabe des Wirtschaftsbarometers des WIFO – Institut für Wirtschaftsforschung der Handelskammer Bozen hervor. Mehr als neun von zehn Unternehmen konnten im Jahr 2018 eine zufriedenstellende Ertragslage erwirtschaften und ebenso viele gehen von einer befriedigenden Rentabilität für 2019 aus. Die italienische und internationale Konjunkturlage ist aber wenig ermutigend und dies wird wahrscheinlich negative Auswirkungen auf die Südtiroler Wirtschaft haben. Das Südtiroler Bruttoinlandsprodukt wird heuer voraussichtlich um 1,3 Prozent wachsen.

Röntgenblick auf Südtirols Exportmärkte: 30 Märkte in aller Welt im Mittelpunkt zweier Beratertage von IDM

Wie bewegt man sich am türkischen Markt, und wie bewältigt man die Unsicherheiten, die Inflation und geopolitische Instabilität dieses Landes mit sich bringen? In welchem Maße und wie sollten Unternehmen, die nach Russland exportieren möchten, die ambivalenten Aspekte der russischen Handelspolitik berücksichtigen? Wer gewinnbringend exportieren will, muss die Besonderheiten der verschiedenen Märkte kennen und wissen, wie er sich dort zu bewegen hat. Um Südtirols Unternehmen bei ihren Exportbemühungen zu unterstützen und ihnen Informationen über 30 internationale Märkte sowie wichtige Exportthemen zu liefern, organisiert IDM Südtirol heute und morgen die „Export Days".

Handelskammer Veranstaltung: die Auswirkungen des Brexits auf Südtirol

Gestern Abend hat die Handelskammer in Zusammenarbeit mit dem Zollamt Bozen eine Informationsveranstaltung über die möglichen Folgen des Brexits auf Südtirols Wirtschaft organisiert. Der EU-Parlamentarier Herbert Dorfmann und zwei Vertreterinnen des Zollamtes informierten die Interessierten über die aktuellen Entwicklungen im Vereinigten Königreich und die zollrechtlichen Aspekte des EU-Austritts.